Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters (MTU)

Menu

Information for Contributors

As a rule, the authors of the article requested for inclusion are informed of the points that the members of the assessment panel – or further members of the advisory board – have decided need to be taken into account.  The applicants then have to implement these within a reasonable period of time. A person from the advisory board is responsible for ensuring that the author carries out the specifications regarding changes to the content as required by the editor. Also, that he/she fulfils the formal conditions regarding print (see: style sheet) and adheres to the agreed deadline. The printing of the article is accompanied editorially. The authors must carry out formal groundwork that is not accounted for in the proofreading and editorial costs, and must also contribute to the costs of printing.

For further information, please contact:
freienhagen-baumgardt(at)dlma.badw.de

Hinweise für Autorinnen und Autoren

In der Regel werden Hinweise der Gutachter oder weiterer Beiratsmitglieder an die Verfasser herangetragen, die diese in angemessener Frist umzusetzen haben. Ein Betreuer aus dem Beirat ist dafür verantwortlich, dass der Autor die inhaltlichen Änderungsvorgaben seitens der Herausgeber ausführt, in formaler Hinsicht die Druckauflagen umsetzt (siehe: Stylesheet) sowie die vereinbarte Abgabefrist einhält. Die Drucklegung der Arbeit wird redaktionell begleitet. Die Autoren müssen formale Vorarbeiten leisten, die nicht in den Korrektorats- und Redaktionskosten berücksichtigt sind, und sich an den Druckkosten beteiligen.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
freienhagen-baumgardt(at)dlma.badw.de